4
Aug
2008

...

 


So jetzt bin ich wieder daheim. 20 Minuten Tiefentspannung auf der Raststätte und 90 Minuten Autobahn (mach ich sonst nie - ein Zeichen daß es gereicht hat). 1400km, ein paar tausend Hohenmeter davon etliche zu fuß auf vier Bergtouren. Die schönste war der Tschiernock, die mühsamste heute die Veitsch. Nicht schlecht für eine Woche. Die brave Transalp braucht jetzt einen neuen Reifen und endlich ihr Service und ich ein paar Tage Ruhe und jedenfalls keinen Berg.

Diese E-Mail wurde von einem ONE-Handy versandt.
www.one.at

cgottfried - 6. Aug, 11:01

reisebericht

die kombination von biken und bergsteigen muss natürlich ein non-plus-ultra an "natur hautnah" sein: zuerst benzinpumpe (hat ein motorrad sowas überhaupt?) bis zur waldgrenze, dann luftpumpe bis zum gipfelkreuz; zuerst hinterntraining, dann wadentraining; surfen durch die (ess)kulturen; flucht vor dem schlechten und flucht in das gute wetter; tagsüber erzwungener alkentzug, am abend dessen überkompensation ... muss ja wirklich herrlich gewesen sein ...

logo

Sommertour2008

Mit dem Motorrrad auf gut Glück in die Alpen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

reisebericht
die kombination von biken und bergsteigen muss natürlich...
cgottfried - 6. Aug, 11:01
gewitter
was ich auf einem gipfel nicht brauch, ist ein gewitter....
cgottfried - 6. Aug, 10:53
meraner hütte offen?
Irgend was hab ich bis jetzt falsch gemacht: bei mir...
cgottfried - 6. Aug, 10:49
  So jetzt bin...
  So jetzt bin ich wieder daheim. 20 Minuten...
nachdenklicherwolf - 4. Aug, 22:43
  vielleich hätte...
  vielleich hätte ich auf der MeranerHütte...
nachdenklicherwolf - 4. Aug, 22:23

Links

Suche

 

Status

Online seit 3370 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Aug, 11:01

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren